Professionelle Websites für Ärzte erstellen

21.10.2022 | Online Marketing

Websites für Ärzte
Ein Großteil der Anfragen auf Suchmaschinen wie Google haben einen regionalen Bezug. Wer nach Allgemeinmedizinern, Fach- oder Zahnärzten sucht, verwendet fast immer auch regionale Keywords. Lokale Suchmaschinenoptimierung ist für Ärzte besonders wichtig. OnPage-SEO umfasst technische und inhaltliche Optimierungen, die auf der Website stattfinden. OffPage-SEO bezieht das Umfeld der Website ein. Durch seriöse Backlinks und qualifizierten Content auf branchenrelevanten Websites erhöht sich die Relevanz und Reputation der eigenen Website. Zielgerichtete Werbekampagnen (SEA) in Suchmaschinen helfen bei der Patientengewinnung. Dieser Mix aus unterschiedlichen Maßnahmen verhilft Arztpraxen und Akteuren der HealthCare-Branche zu Top-Rankings in Suchmaschinen. Die Effekte zeigen sich schnell in den Kennzahlen (KPIs) der Website. Erfolgreiches Online Marketing entsteht gemeinsam mit erfahrenen Agenturen, die sich auf die Bedürfnisse von Einrichtungen der Medizinbranche wie Arztpraxen, Apotheken, Kliniken, Krankenhäuser, Pharma- und Medizintechnikunternehmen spezialisiert haben.

Gesundheitskommunikation online realisieren

Sichtbarkeit im Web ist heute ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg. Optimierte Arzt- und Praxiswebsites im Responsive Design hinterlassen einen positiven Gesamteindruck und lassen sich auch auf mobilen Endgeräten in optimaler Qualität abrufen. Die leichte Auffindbarkeit im Netz ist ein relevanter Wettbewerbsvorteil. Design und Funktionalität sind bei erfolgreichen Webpräsenzen von Arztpraxen perfekt aufeinander abgestimmt. Agenturen bieten hier ein flexibles Leistungsportfolio. Eine vorhandene Website kann optimiert werden. Ist noch keine Website vorhanden oder ist eine komplett neue Corporate Identity samt Redesign der Website gewünscht, sind Sie bei spezialisierten Agenturen genau richtig. Die praktische Rundum-Betreuung vom Konzept bis hin zur Realisierung und Erfolgskontrolle ist besonders effizient. Das Ergebnis ist ein DSGVO-konformer Online-Auftritt, der reichweitenstark ist und wichtige Aspekte des HealthCare-Bereichs wie Vertrauenswürdigkeit und Seriosität einbezieht.

Corporate Design und Webdesign im HealthCare-Segment

Im Gesundheitswesen entscheidet der erste Eindruck, wem Patienten Ihr Vertrauen schenken. Eine stimmige Corporate Identity, die das Selbstverständnis der Praxis transportiert, ist die Basis. Logo, Unternehmensfarben, Schriftart und einzelne Gestaltungselemente prägen die Außenwirkung. Je nach Fachgebiet und Patientenkreis kann die Wirkung der Gestaltungselemente traditionell oder innovativ und modern sein. Mit der richtigen Außenwirkung heben sich Praxen und andere medizinische Einrichtungen von der Konkurrenz ab. Seriosität, Zuverlässigkeit, Patientennähe, Einfühlungsvermögen und Kompetenz werden mit einem optimalen CI-Konzept nach außen kommuniziert. Klare Linien und dezente Farben machen den Erfolg des Logodesigns und Farbkonzepts aus. Beliebt sind im medizinischen Bereich Grautöne in Verbindung mit Blau oder Grün. Diese Farbtöne drücken Wissen, Sicherheit, Vertrauen und Optimismus aus. Viele Arztpraxen setzen auf diese Farbwahl. Um sich von der Masse abzuheben und eine eigene Markenidentität zu kreieren, spielt die Gesamtkomposition aus Wort- und Bildmarke, Hausschrift, Webdesign und patientenorientierten Inhalten eine wichtige Rolle. Eine übersichtliche und logische Websitestruktur unterstützt die Patientenakquise, indem potenzielle Patienten zu Kontaktmöglichkeiten wie der Mail-Adresse, Telefonnummer oder dem Kontaktformular geleitet werden.  Optimierte Websites bieten folgende Vorteile:

  • Mehr Sichtbarkeit und Reichweite,
  • ein nutzerfreundliches und ansprechendes Design,
  • schnelle Ladezeiten durch technische Optimierung,
  • informative Inhalte mit Mehrwert für Patienten,
  • optimierte Darstellung für mobile Endgeräte.

Website-Baukasten oder professionelle Lösung?

Individuelles Webdesign ist auf den ersten Blick erkennbar und hebt sich von Baukastensystemen, die ohne IT-Kenntnisse nutzbar sind, ab. Individualprojekte präsentieren die medizinische Marke optimal und sind exakt auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt. Je nach gewünschter Funktionalität kommen verschiedene Programmiersprachen für die Webentwicklung zum Einsatz. Darunter sind beispielsweise PHP, Java, Python oder CSS, um nur einige zu nennen. Besonders beliebt sind Content Management Systeme wie WordPress, da diese flexibel anpassbar und unkompliziert zu pflegen sind. Als professionelle Agentur für Ärzte entwickeln wir WordPress-Pages nach Kundenwünschen. Ist die Website fertig, müssen Inhalte regelmäßig auf den aktuellen Stand gebracht werden. Aktualisierungen und regelmäßige Informationen auf einem News-Blog sind Teil der Content-Marketing-Strategie, die sich positiv auf das Suchmaschinenranking auswirken. Die Content-Pflege der Praxis Webseite kann von uns als Agentur oder von Ihnen übernommen werden. Der Vorteil liegt in der Anwenderfreundlichkeit des Content Management Systems. Bei der Pflege sind Kenntnisse der Auszeichnungssprache HTML hilfreich.

Die wichtigsten Schritte zum Top-Ranking

Ist bereits eine Homepage vorhanden, kann diese mit der richtigen SEO-Strategie OnPage und OffPage optimiert werden. Soll eine neue Website entstehen, findet zuerst ein Beratungsgespräch statt. Möglichkeiten, Chancen, Ziele und Wünsche werden klar definiert. Im nächsten Schritt entsteht das Konzept. Texte, Bilder, Grafiken und Vorgaben der Corporate Identity fließen in den Entstehungsprozess ein. Dabei steht ein hoher Wiedererkennungswert im Fokus. Nach einer Rücksprache beginnt die Programmierung der Website. Funktionalität, Performance, eine ansprechende Optik und maximaler Nutzerkomfort machen den Erfolg des Webprojekts aus.

SEO-Aspekte werden bereits an dieser Stelle berücksichtigt. Nach einem Funktions-Check ist die Webpräsenz bereit für den Launch. Als Online-Dienstleister übernimmt die TIM Company GmbH Wartung, inhaltliche Pflege, SEO, Social Media Betreuung und die Umsetzung von Werbekampagnen (SEA) gern langfristig für Sie. Mit einem regelmäßigen Monitoring bleibt die Performance der Website im Blick. Anpassungen an Veränderungen im Google Algorithmus setzen wir schnell und unkompliziert um.

Die Pflege der Inhalte können Arztpraxen selbst übernehmen oder in professionelle Hände geben. Neben der inhaltlichen Pflege sind Wartungen und regelmäßige Backups besonders wichtig. So bleibt die Website samt Daten sicher.

TIM Company – Ihr Experte für effizientes HealthCare-Marketing aus Berlin

Seit mehr als zehn Jahren verhelfen wir unseren Kunden zu mehr Website Besuchern. Top-Rankings für relevante Keywords sind der wichtigste Erfolgsfaktor. Wir veröffentlichen PR-Artikel und Advertorials für Ärzte auf relevanten Portalen. Die positiven Effekte der starken Backlinks zeigen sich schnell in einer hervorragenden organischen Reichweite auf Google und stärken Ihre Webseite. Jetzt unverbindliche Projektanfrage stellen!

Blogs

Neuste Beiträge

Wir haben eine Kultur entwickelt, die es unseren Stewards ermöglicht, sich mit unseren Kunden zu vereinen und das Beste von uns in Ihr Unternehmen einzubringen. Unsere Kultur ist der Motor für unseren – und vor allem für Ihren – Erfolg.
Seriöses Praxismarketing für Zahnärzte

Seriöses Praxismarketing für Zahnärzte

Die Zeit, in der Patienten ohne weitere Informationen einen Termin in der nahegelegenen Zahnarztpraxis vereinbaren, ist vorbei. Mit einer Recherche im Internet verschafft sich die Zielgruppe vorab einen Eindruck vom Team, den Behandlungsmethoden und der...

mehr lesen
SEO für Ärzte – Warum ist das wichtig?

SEO für Ärzte – Warum ist das wichtig?

Als SEO Agentur haben wir uns auf den medizinischen Bereich spezialisiert. Wir kennen die Erfolgsfaktoren und wissen, worauf es beim strategischen Online-Marketing für Arztpraxen und medizinische Dienstleister ankommt. Suchmaschinenoptimierung SEO umfasst inhaltliche...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken